Wolkenbruch

Zusammenfassung

Wolkenbruch handelt von einem jungen Zürcher Juden, welcher der Liebe wegen mit seiner orthodoxen Familie bricht. Zugrunde liegt dem Film Thomas Meyers Roman «Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse», der sich bei Erscheinen 2012 nicht unbestritten überraschend als kleiner Bestseller entpuppte.

Mehr Filme